Mai, 2020

03Mai9:0017:00"Was tun mit dem Jungpferd?" - Teil 2Tellington TTouch Training als Vorbereitung für das Anreiten - 9560 Feldkirchen

Details

Mehr und mehr Leute kaufen sich ein junges, nicht angerittenes Pferd oder sogar ein Fohlen, mit dem Wunsch „zusammenzuwachsen“.
Egal ob letztendlich das Pferd dann weggeschickt oder selber mit Hilfe eines Trainers angeritten wird, der beste Gefallen, den man einem Pferd tun kann, ist, es gut darauf vorzubereiten. Aber wie geht das genau?

Inhalt – Teil 2

• Kurze Wiederholung von Teil 1
• Gleichgewicht Übungen für das Pferd
• Fahren von Boden – Die verschiedenen Schritte für einen sicheren Ablauf
• Erstes Satteln
• Erweiterung des Lernparcours mit Plastik und anderen Materialien – auch als Vorbereitung fürs Hängerfahren
• Erstes Aufsteigen und Reiten
Der Kurs wird mit Leihpferd angeboten, sodass man sich erst mit den Techniken vertraut machen kann. Wir dürfen auch mit einigen Jungpferden arbeiten, die zurzeit am Moorhof stehen.

Preis – Aktiv Teilnehmer pro Teil 110 € inkl. Leihpferd und Unterlagen.
Beide Tage – 180 € inkl. Leihpferd.
Passiv Teilnehmer 60 € pro Tag, 100 € für beide Tagen

Kontakt: kerry.spiess@yahoo.com

www.kerryspiessloane.at

Nach oben