Oktober, 2019

13OktGanztägigTellington TTouch® für das Therapiepferd.

Details

Pferde, die im therapeutischen/pädagogischen Setting eingesetzt werden, leisten wertvolle Arbeit. Dabei werden sie einer gewissen Belastung ausgesetzt. Das Tellington TTouch Training® bietet viele Möglichkeiten diese Pferde zu unterstützen, damit sie sich buchstäblich „wohler in ihrer Haut“ fühlen. Daraus resultiert ein gelassener Partner, der in der Arbeit authentisch mitwirkt. In diesem Kurs rund um die Körperarbeit, die sogenannten TTouches, werden die Bedürfnisse unserer vierbeinigen Helfer besonders berücksichtigt.

Der Kurs ist als Fortbildung für HTFP und Ergotherapie mit Pferd vom österreichischen Kuratorium für therapeutisches Reiten anerkannt.

Kursleiterin: Kerry Spieß-Loane
Tellington Practitioner für Pferde, Centered Riding Ausbildner 2, FENA Reitwart§140, Hochschuldiplom in Horse Studies (Pferdewirtschaft) www.kerryspiessloane.at

Maren Rössler

 

Ausschreibung TTouch (1)Therapie

 

 

organisator

Vanessa Weißvanessa.weiß.gmx.at

Nach oben